Erste SIAM Foundation Zertifizierungen!

Das erste SIAM Foundation Seminar hat im Juli in Olten im Hotel Amaris mit sieben Teilnehmenden stattgefunden. Alle waren sowohl mit der Art der Vermittlung, der Vorbereitung auf die Zertifizierung und vor allem mit dem Wert des Themas SIAM (Service Integration And Management) für die eigne Praxis sehr zufrieden. 

Einige Feedbacks:

"Lebendig, anschaulich, umsetzbar, weiter so!"

"Der Austausch mit anderen Teilnehmenden und der Bezug zur Praxis haben mir besonders gefallen"

Anregungen der Teilnehmenden haben wir selbstverständlich auch aufgenommen und werden zum Beispiel noch ein Übersichts-Diagramm entwickeln, das wir allen unsern Kunden zur Verfügung stellen werden. 

CLAVIS klw AG hat nun zwei eigene akkreditierte SIAM Trainer, ist beteiligt bei der Übersetzung der Prüfungen ins Deutsche und engagiert sich aktiv bei der Entwicklung der weiterführenden "SIAM Professional" Zertifizierung. 

SIAM® Foundation - wie geht es weiter?

Wir sind nun offiziell durch EXIN für die SIAM® Foundation akkreditiert und führen - wie angekündigt - das erste Seminar am 3./7. und 10. Juli in Olten durch. Zudem arbeiten wir mit an der offiziellen Übersetzung der Grundbegriffe, des Syllabus und der Multiple-Choice-Prüfungen ins Deutsche.

Darüber hinaus leisten wir unseren Beitrag in einem internationalen Team für die Entwicklung des nächsten Levels: Der SIAM® Professional befasst sich mit der Implementation einer SIAM-Struktur und wir engagieren uns als Reviewer. Wir tun dies in der Überzeugung, dass SIAM® (Service Integration And Management) nützliche Antworten gibt auf die Herausforderung, mehrere Provider in ein wirksames Werte-Netzwerk zu integrieren.   

CLAVIS klw AG jetzt auch offiziell als Berater für HERMES gelistet

Die CLAVIS klw AG macht nicht alles - aber alles, was sie macht, macht sie konsequent. Wir sind bereits auf der Beraterliste der Fachgruppe HERMES gelistet: Liste der Berater

Dies ist uns bereits in sehr kurzer Zeit gelungen, nachdem nun HERMES 5 auch von unabhängigen Stellen zertifiziert wird (TÜV Süd) - darüber hinaus ist CLAVIS beim TÜV Süd für die Trainings akkreditiert und wir führen die Seminare als "Blended Learning" mit unserer Lernplattform PARTUU durch.

 

 

 

 

Erfolgreiches HERMES-Seminar

Das HERMES 5 Seminar am 28. April und am 5. Mai 2014 in Olten haben alle Teilnehmer erfolgreich mit dem begehrten neuen Zertifikat abgeschlossen. Alle unsere Kunden aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Bereich sind vom Nutzen von HERMES 5 begeistert und alle schätzten das Selbststudium zwischen den Präsenztagen mit unserer Lernplattform PARTUU und den Fragen zur Prüfungsvorbereitung. Zu erreichen waren 60 Prozent richtige Antworten - die Teilnehmer haben zwischen 82 und 97 Prozent geschafft - Gratulation!

8. Swiss Business- & IT-Servicemanagement & Sourcing Forum 2014

Zum achten Mal schon findet das Swiss Business- & IT-Servicemanagement & Sourcing Forum 2014 statt. Auch diesmal ist das Programm dicht gepackt mit interessanten Referaten. Die CLAVIS klw AG berichtet über den Weg der ISO/IEC 20000 Zertifizierung bei der ITpoint Systems AG und über das Ergebnis des Audits, der in dieser Woche stattgefunden hat. 

Das Forum kostet CHF 350.-. Bei einer Anmeldung über Bettina Wagner können Sie sich eine kostenfreie Ehreneinladung sichern.

Hier finden Sie das detaillierte Programm.

Partnerschaft mit AddOn

Die CLAVIS klw AG und die AddOn Systemhaus GmbH mit Sitz in Böblingen gehen eine Partnerschaft ein und erweitern damit ihr Angebot um fundierte ITIL Trainings- und Beratungsleistungen.

Das Angebot der AddOn umfasst das technologische Know-how-Spektrum SAP NetWeaver-Beratung, Infrastruktur-Consulting (Microsoft, Linux) sowie Virtualisierungs- und Storagelösungen. Als Systemintegrator bietet AddOn in seinem Portfolio neben Konzeption, Installation und Training auch Services in Support und Betrieb.

Der Geschäftsführer der AddOn - Thomas Grimm - erklärt: "Die Zusammenarbeit von AddOn und CLAVIS klw AG stellt für unsere Kunden eine aussergewöhnlich vorteilhafte Konstellation dar. Hier ermöglichen IT- und ITIL-Kompetenz ganz neue und Nutzen stiftende Lösungen für komplexe IT-Infrastrukturen".